Biografie

Romy Mayer, gebürtige Zwettlerin, ist Sängerin und Schauspielerin aus Leidenschaft. Sie verfügt über ein breites Repertoire, welches von Pop, Schlager, Musical bis hin zu Klassik reicht.

Romy Mayer fand ihren Zugang zur Musik bereits im frühen Kindesalter. Ihre ersten Bühnen- und Chorerfahrungen konnte sie bereits im Volksschulalter sammeln, seither ist sie Mitglied in Chören und Theatergruppen. Besonders inspirierend und prägend war für Romy die Musikhauptschulzeit in Stift Zwettl, welche ihren Höhepunkt in der Aufführung des Musicals „Duachanaund“ fand. Der klassische Gesangsunterricht ab dem 13. Lebensjahr weckte ihre Begeisterung zur Musik immer mehr und ihren Ehrgeiz, den Traum und die Berufung „Sängerin zu werden“ zu verwirklichen. Das Musical „Die Schöne und das Biest“ (2009) war der Einstieg in die Theatergruppe Zwettl. Seither wirkte sie bei vielen Theater- und Musicalstücken mit. Das Jugendprojekt „Electric Ballroom“ von Szene Bunte Wähne unter dem Motto Macht/Schule/Theater (Leitung: Karl Wozek) forderte neben Gesang die schauspielerische Fähigkeit. Im Musical „Ab in den Wald“ (Leitung: Luzia Nistler) verkörperte Romy Mayer 2014 die Bäckersfrau. In der Barockoper „Dido und Aeneas“ von Henry Purcell übernahm sie im Mai 2017 die Rolle der Belinda (Leitung: Mag. Eva Flieder). Im Herbst 2019 stellte Romy Mayer in der Musicalproduktion „Schneewittchen“ der Theatergruppe Zwettl (Leitung: Michaela Mikesch) ihr gesangliches und schauspielerisches Können in der Traumrolle des Schneewittchens unter Beweis. Im gleichen Jahr stieg die Sängerin beim Wettbewerb „NÖN sucht das größte Talent“ erfolgreich in das Waldviertelfinale auf.

Die Sopranistin Romy Mayer ist mehrfache Preisträgerin des Landeswettbewerbs „Prima la musica“.

Romy Mayer studiert Gesangspädagogik in Wien und am Kirchenkonservatorium in St. Pölten „Lied, Messe und Oratorium“. Sie ist bei vielen Events (Konzerten, Theater- und Musicalproduktionen, Hochzeiten, Taufen, Messen, …) zu hören. Die Sängerin ist neben ihrer künstlerischen Tätigkeit auch Gesangslehrerin an den Musikschulen Ottenschlag, Martinsberg und Gföhl.

Seit 2020 ist Romy Mayer Mitglied der Band „The Bramburis“.

Am 16. Juli 2021 veröffentlichte die Künstlerin ihre erste Single „Ich nenn es mal Liebe“. Die Sängerin präsentierte am 7. August 2021 im Zuge der Veranstaltung „Saison-Auftakt“ des SC Zwettl ihre Single.

Am 12. August 2021 findet das erste eigene klassische Konzert von Romy Mayer mit Pianistin Johanna Kronsteiner in Schloss Ottenstein statt.

 

1. Single Ich nenn es mal Liebe

Die Sängerin Romy Mayer präsentiert sich mit ihrer ersten eigenen Single von ihrer gefühlvollen, positiven und zuversichtlichen Seite. 

Jeder von uns kennt das Gefühlschaos, das Liebe in uns auslösen kann. Die Newcomerin erzählt in ihrem Lied eine Liebesgeschichte, in der noch alles ungewiss ist. Sie hat einen besonderen Mann kennengelernt, der ihr Herz außer Rand und Band bringt. Sie ist über beide Ohren verliebt, weiß aber noch nicht so recht, ob diese Gefühle auf Gegenseitigkeit beruhen.

Die Veröffentlichung der Single erfolgte am 16. Juli 2021 über das Musiklabel „Stella Musica“ (Mix- und Mastering: Christian Zierhofer).

Am 7. August 2021 stellte Romy Mayer ihr erstes eigenes Lied „Ich nenn es mal Liebe“ im Zuge der Veranstaltung „Saison-Auftakt“ des SC Zwettl vor.

1. Single Ich nenn es mal Liebe

Die Sängerin Romy Mayer präsentiert sich mit ihrer ersten eigenen Single von ihrer gefühlvollen, positiven und zuversichtlichen Seite.

Jeder von uns kennt das Gefühlschaos, das Liebe in uns auslösen kann. Die Newcomerin erzählt in ihrem Lied eine Liebesgeschichte, in der noch alles ungewiss ist. Sie hat einen besonderen Mann kennengelernt, der ihr Herz außer Rand und Band bringt. Sie ist über beide Ohren verliebt, weiß aber noch nicht so recht, ob diese Gefühle auf Gegenseitigkeit beruhen.

Die Veröffentlichung der Single erfolgte am 16. Juli 2021 über das Musiklabel „Stella Musica“ (Mix- und Mastering: Christian Zierhofer).

Am 7. August 2021 stellte Romy Mayer ihr erstes eigenes Lied „Ich nenn es mal Liebe“ im Zuge der Veranstaltung „Saison-Auftakt“ des SC Zwettl vor.

Musikvideo Ich nenn es mal Liebe

Sängerin für Events aller Art

Romy Mayer ist als Sängerin für Hochzeiten, Taufen, Konzerte und Events aller Art zu buchen.
Das Repertoire der Sängerin reicht von Musical, Pop bis hin zu klassischer Musik und sie richtet sich nach Ihren Liederwünschen.

Bei Hochzeiten ist es möglich, die Sängerin für die standesamtliche und kirchliche Trauung mit Klavier- und/oder Gitarrenbegleitung zu buchen als auch für die Hochzeitsfeier am Abend mit der Band „The Bramburis“.

Sängerin für Events aller Art

Romy Mayer ist als Sängerin für Hochzeiten, Taufen, Konzerte und Events aller Art zu buchen.
Das Repertoire der Sängerin reicht von Musical, Pop bis hin zu klassischer Musik und sie richtet sich nach Ihren Liederwünschen.

Bei Hochzeiten ist es möglich, die Sängerin für die standesamtliche und kirchliche Trauung mit Klavier- und/oder Gitarrenbegleitung zu buchen als auch für die Hochzeitsfeier am Abend mit der Band „The Bramburis“.

Klassische Stücke (Videos folgen)

Hochzeitslieder

Tauflieder

Termine

16.07.2021

Veröffentlichung der Single „Ich nenn es mal Liebe“/ ab sofort überall erhältlich


07.08.2021 / 10.00 / Dreifaltigkeitsplatz in Zwettl

Singlepräsentation „Ich nenn es mal Liebe“ im Zuge der Veranstaltung „Saison-Auftakt“ des SC Zwettl


12.08.2021 / 19.30 / Schloss Ottenstein

Klassisches Konzert „Von Barock bis Klassik“ 

Sopran: Romy Mayer

Pianistin: Johanna Kronsteiner


28.11.2021 / 17.00 / Schloss Ottenstein

Weihnachtskonzert von David Blabensteiner und Romy Mayer


04.12.2021 / 17.00 / Schloss Ottenstein

Weihnachtskonzert in Ensemblebesetzung


11.12.2021 / 17.00 / Schloss Ottenstein

Weihnachtskonzert von David Blabensteiner und Romy Mayer

Termine

16.07.2021

Veröffentlichung der Single „Ich nenn es mal Liebe“/ ab sofort überall erhältlich


07.08.2021 / 10.00 / Dreifaltigkeitsplatz in Zwettl

Singlepräsentation „Ich nenn es mal Liebe“ im Zuge der Veranstaltung „Saison-Auftakt“ des SC Zwettl


12.08.2021 / 19.30 / Schloss Ottenstein

Klassisches Konzert „Von Barock bis Klassik“ 

Sopran: Romy Mayer

Pianistin: Johanna Kronsteiner


28.11.2021 / 17.00 / Schloss Ottenstein

Weihnachtskonzert von David Blabensteiner und Romy Mayer


04.12.2021 / 17.00 / Schloss Ottenstein

Weihnachtskonzert in Ensemblebesetzung


11.12.2021 / 17.00 / Schloss Ottenstein

Weihnachtskonzert von David Blabensteiner und Romy Mayer

Kontakt

Füllen Sie gerne das folgende Formular aus
oder senden Sie mir direkt eine E-Mail an: office@romy-mayer.com

Kontakt

Füllen Sie gerne das folgende Formular aus
oder senden Sie mir direkt eine E-Mail an: office@romy-mayer.com